KÖCHE / KÖCHINNEN

In Dir brennt eine kochende Leidenschaft? Essen ist für dich mehr als Tiefkühlpizza und Dosenravioli? Dann findest du in eine unserer Küchen genau die richtige Würze für Dein Leben …

Kurz gesagt: Zur Arbeit eines Kochs gehört natürlich das gute Essen auf dem Teller. Aber eben auch alles davor und danach – bis die Küche danach wieder tip top aussieht. Und neben dem guten Geschmack geht es immer auch um Organisation: Planung, Einkauf, Bestellung, Koordination, Kalkulation.

Köche und Köchinnen haben für alles das richtige Rezept, „können“ Suppe wie Soße, Plätzchen und Desserts, selbst wenn Sie sich später spezialisieren. Wenn sie einen Speiseplan aufgestellt haben, kaufen sie Lebensmittel und Zutaten ein, bereiten sie vor und wissen auch, wie sie richtig zu lagern sind. Sie organisieren Arbeitsabläufe in der Küche und sorgen dafür, dass alles rechtzeitig und in der richtigen Reihenfolge fertig wird. In größeren Küchen sind sie oft auf die Zubereitung bestimmter Speisen spezialisiert, etwa auf Beilagen, Salate oder Fisch- und Fleischgerichte. Und ganz nebenbei sollte man als Koch noch Preise kalkulieren und Gäste gut beraten können.
Also: Immer schön einen kühlen Kopf am heißen Herd bewahren …

Deine Arbeitszeiten? Unterschiedlich, aber bei uns geregelt. Vielleicht fängst du früh an und machst Frühstücker glücklich – dann bist du auch früh wieder Zuhause. Vielleicht kannst du auch ausschlafen, fängst erst mittags an und bleibst abends länger. Hat alles auch seine Vorteile – und ist bei uns in Dienstplänen geregelt.

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Umgangsformen
  • rasches Auffassungsvermögen
  • Organisations- und Planungstalent

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Ausbildungsinhalte

  • Speisenherstellung
  • nach Produktionsplänen arbeiten
  • Planung, Einkauf und Vorbereitung von Gerichten und Zutaten
  • Erstellung von Speisekarten
  • Beachten von Hygienevorschriften
  • Erarbeiten von Menüs
  • Kosten kalkulieren

Hauptbereiche während der Ausbildung

  • Frühstücksbuffet
  • Gardemanger (kalte Küche)
  • Entremetier (Beilagen)
    Saucier (Fleisch, Fisch, Saucen)
  • Patisserie (Dessert, Süßspeisen, Torten)

Berufsschule

  • BBS 3 Ritterplan, Göttingen

Aufstiegschancen

  • Hoteldirektor
  • F&B-Manager/Küchendirektor
    (Küchenchef, Sous Chef)
  • F&B-Assistent
    (Chef de Partie, Demi Chef de Partie,
  • Commis de cuisine)

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meisterkurs (Küchenmeister)
  • Pâtissier, Kräuterexperte, Experten für Vegetarische-Vegane Küche (IHK)
  • Hotelfachschule (staatl. geprüfter Gastronom oder Betriebswirt)
  • spezielle Fortbildungen, z.B. zum Diätkoch
  • Auslandsaufenthalte
  • Fachseminare
  • Fremdsprachen
Interesse?

Dann ruf uns an ( Tel.: 0551 9001-0) oder schick uns eine Mail. Deine Ansprechpartnerin ist unsere Personalleiterin Christine Lueddecke, Mail: christinelueddecke@freizeit-in.de